Fortführung unserer Webseminarreihe:
Fallzahlprognose unter Einfluss wachsender Ambulantisierung

Aufgrund der zahlreichen Anfragen zu weiteren Terminen und den positiven Reaktionen auf die vergangenen Veranstaltungen möchten wir Ihnen einen weiteren Termin anbieten, an dem wir die Thematik der zunehmenden Ambulantisierung behandeln werden. Dabei liefern wir Ihnen wichtige Informationen und spezifische Hinweise zur Erstellung einer Fallzahlprognose für Ihre Klinik.

Nicht zuletzt aufgrund der COVID-Krise und des zunehmenden Aufwinds im Ambulantisierungsprozess befindet sich der Krankenhausmarkt in einem Zustand ständiger Bewegung. Dies führt dazu, dass die Marktveränderung und der Strukturwandel momentan stärker auf das Leistungsgeschehen einwirken als interne Prozesse, sodass Leistungsplanung neu gedacht werden muss.

  • Stehen Sie auch vor der Herausforderung, dass Sie keine Aussagen über die zukünftige Fallzahlentwicklung treffen können?
  • Greifen Ihre bisherigen Instrumente der Leistungssteuerung auch nicht mehr?
  • Wissen Sie, in welcher Höhe Sie zukünftig in Ihren Fachabteilungen Erlöse generieren können?
  • Kennen Sie Ihren Nachholbedarf an Behandlungen nach Corona?

MEDIQON beleuchtet in diesem Webinar alle wichtigen Themen, um Antworten auf diese Fragen zu liefern.

Durch zahlreiche Datenanalysen während der Coronakrise und einen Fundus an relevanten Datenquellen sind wir in der Lage, realistische Fallzahlprognosen zu treffen und Sie erfolgreich durch den Strukturwandel zu leiten.

Wann?
24.03.22 von 16.00-17.00 Uhr

Wie?
Via Zoom

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Menü