leistungsspiegel_E-Mail signature_PNG

Wie beeinflussen Mindestmengenvorgaben die stationäre Versorgung?

Für einige Behandlungen werden vom G-BA verbindliche Mindestmengen vorgegeben, die erreicht werden müssen, um diese Behandlungen durchführen zu dürfen. Seit vielen Jahren wird immer wieder gefordert, die Mindestmengenregelung auch auf andere Behandlungen auszuweiten.

Auch in der 2019 von der Bertelsmann Stiftung veröffentlichten Studie mit dem Namen „Zukunftsfähige Krankenhausversorgung“ wird die Erfüllung weiterer Mindestmengenvorgaben gefordert. Unabhängig von der Diskussion um die Sinnhaftigkeit und die Grenzwerte für die Mindestmengen wirft das zwei Kernfragen auf:

Wie verändert sich die regionale Erreichbarkeit von Krankenhäusern durch Mindestmengenvorgaben?

Welche Mindestmengenvorgaben führen zu größeren Leistungsverschiebungen zwischen Krankenhausstandorten?

Bibliomed und MEDIQON haben sich dieser Fragen mit dem Klinik-Stresstest „Mindestmengen“ angenommen. Einen ausführlichen Artikel dazu finden Sie im Novemberheft 2020 von f&w. Zusätzlich haben wir in bewährter Manier MEDiQ-Views zum Thema erstellt, mit denen Sie die Auswirkung selbst simulieren können.

Dazu wurden die Angaben aus den Qualitätsberichten der Krankenhäuser herangezogen. Die Auswertung erfolgte hierbei für alle Mindestmengen, die in der Bertelsmann-Studie berücksichtigt wurden. Um die regionale Erreichbarkeit bestimmen zu können, wurde von jedem Postleitzahlengebiet die Fahrzeit in Minuten zu allen Krankenhausstandorten in Deutschland bestimmt.

Erkenntnisse aus der Untersuchung und der Simulation:

Leistungs- verschiebung

Viele Standorte - wenig Fälle

G-BA Mindestmengen

Erreichbarkeit

Untersuchen Sie, wie Mindestmengenvorgaben die regionale Erreichbarkeit von Krankenhäusern verändern und wo sich größere Leistungsverschiebungen zwischen Krankenhausstandorten ergeben.

Einzelheiten zu Inhalt und  Bedienung finden Sie unterhalb der MEDiQ View beschrieben.

Holen Sie sich
Ihren Quick-Check

Frau mit Fernglas

Wollen Sie wissen, in welchen Leistungsbereichen Ihnen zukünftig negative Entwicklungen durch Ambulantisierung drohen?

Wollen Sie wissen, wie Sie Ihre Leistungsbereiche zukünftig marktgerecht entwickeln müssen?

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und fordern Sie Ihren Quick-Check an!

Registrieren Sie sich jetzt !

Nutzen Sie den vollen Funktionsumfang im Login-Bereich mit noch mehr Dashboards.

Die Registrierung ist nur für Mitarbeiter aus Krankenhäusern möglich!

Menü